TT: Aufstieg in die 1. Bezirksklasse

Bericht: vom 15.05.18

Aufstieg als Vizemeister

1.Herren Tischtennis spielt in der kommenden Saison in der 1. Bezirksklasse.

Anfang Mai beendete die 1.Herren eine sehr erfolgreiche Saison mit dem 2. Tabellenplatz. Lediglich der SSV Süderneuland II (33:3 Punkte) landete in der Tabelle noch vor uns und steigt als Meister somit direkt auf.

Wir erreichten in der abgelaufenen Saison 29:7 Punkte. Auf insgesamt 13 Siege kamen dabei nur zwei Niederlagen, drei Spiele endeten spätabends unentschieden.

Im Saisonverlauf erwiesen sich Umstellungen innerhalb der Mannschaft als sinnvoll und richtig: Harald Klenner wurde zur Rückserie aus der Mitte ins obere Paarkreuz "befördert" und erreichte dort auf Anhieb ein fast ausgeglichenes Spielverhältnis (8:9). In der Hinserie hatte er das mittlere Paarkreuz mit ganz starken 14 Siegen dominiert.
Außerdem stellten wir unterwegs die Doppel neu zusammen. Das Doppel 1 Post/Landherr findet sich am Ende der Saison mit 14:2 Spielen ganz oben in den Ranglisten wieder, die beiden weiteren Stammdoppel Klenner/Witte und Frerichs/Kettwig  funktionierten über die Saison gesehen ebenfalls zusehends besser, kein Doppel weist ein negatives Spielverhältnis auf!
Für das Einspringen als Ersatzspieler bedanken wir uns ganz herzlich bei
Marco, Henning und Johann.

Uns stand ja nun eigentlich noch ein Relegationsspiel gegen den MTV Aurich, den Drittletzten der diesjährigen 1. Bezirksklasse, bevor. Die Auricher verzichteten darauf allerdings. Da die Mannschaft sich durch mehrere Vereinswechsel ohnehin zur neuen Saison sehr stark verändern wird, zog man wohl lieber zurück.

Wir freuen uns auf die neue Saison in der 1.BK, ab August/September geht's wieder los!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok